Operative Value Creation: selber machen oder machen lassen?

WebEvent vom 28. April 2021 – Jetzt Mitschnitt ansehen!

Für die einen sind sie ein wesentlicher Werthebel, für die anderen in erster Linie Kosten: Value-Creation-Teams werden in der Private-Equity-Branche heiß diskutiert. Was steckt hinter diesem Trend? Und was bedeutet er für die Rolle von Beratern?

Mitveranstalter
logo_dpe_250
hz_D_pos_RGB

Videomitschnitt

Präsentationen

Programm

Die Leitfragen:

  1. Wann lohnt sich ein eigenes Value-Creation-Team?
  2. Worauf ist bei der Teamstruktur zu achten?
  3. Wie gelingt das Zusammenspiel mit dem Dealteam und dem Management?
  4. Kann Private Equity auch ohne eigenes Value-Creation-Team künftig erfolgreich sein?
  5. Wie verändert sich die Rolle der Berater?
Moderation
Philipp Habdank

Philipp Habdank
Redakteur
FINANCE Think Tank

Diskussionsteilnehmer
Volker Hichert

Volker Hichert
Gründungspartner
DPE Deutsche Private Equity

Dr. Markus_Contzen

Dr. Markus Contzen
Partner
h&z Unternehmensberatung

Heiko Arnold

Heiko Arnold
Partner
Odewald KMU

Anmeldung

Kein Formular

Immer auf dem Laufenden bleiben und regelmäßig alle Updates des FINANCE Think Tanks erhalten!

Immer auf dem Laufenden bleiben und einmal monatlich alle Updates des FINANCE Think Tanks erhalten: registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter!

    * Pflichtfelder

    Es gelten die Datenschutzhinweise der Targecy GmbH. Sie können der Verarbeitung Ihrer erhobenen personenbezogenen Daten jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft durch eine Nachricht an info@targecy.de widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.